Start


Willkommen beim kleinen HSV . . .

Der Sportverein Häger e.V. ist ein kleiner Sportverein mit drei Abteilungen: Fußball, Tennis, Gymnastik. In unserem Dorf stellt er gleichzeitig mindestens ein Drittel des kulturellen und gemeinschaftlichen Lebens dar.

Der Hauptanteil der Vereinsaktivitäten spielt sich in der Fußballab-
teilung ab. Die erste Fußballmannschaft spielte in den letzten Jahren
abwechselnd in der Kreisliga und in der Bezirksliga, die zweite in der
Kreisliga B, die dritte in der Kreisliga C. Dann haben wir eine stark expandierende Jugendabteilung, die in fast jeder Altersklasse eine Mannschaft an den Start bringt,  und eine Altherren-Mannschaft, die wieder zu neuem Leben erweckt worden ist.


Viele Fußballer und Vereinsmitglieder sind nur deshalb im SV Häger,
weil der Verein eine besondere Philosophie zu leben versucht. Über
den Spaß am Sport hinaus soll es um ein vernünftiges Miteinander zwischen allen Beteiligten gehen. Wenn das gelingt, dann ist natürlich auch der Spaßfaktor ein erheblicher. Eigentlich - so hat es einmal ein Vereinsmitglied formuliert - trifft man sich nicht zum Fußballspielen.
Der Fußball ist nur der vordergründige Anlass, sich überhaupt zu treffen.
Das betrifft - und darauf legt der kleine HSV viel Wert - alle
Alters
gruppen, alle Schichten und alle Nationalitäten, die sich in
unserem Land heimisch fühlen.


Fairness und Freundschaft werden groß geschrieben. Diese Werte
setzt der SV Häger höher an, als sportlichen Erfolg. Trotzdem
treiben wir natürlich mit vollem Ehrgeiz Sport. Und wollen
immer gewinnen, genau wie alle anderen Mannschaften.

Es gibt noch eine Reihe weiterer Besonderheiten im und am kleinen
HSV, die das etwas andere Bild des Vereins abrunden. Um sie
kennen zu lernen, solltest Du diesem Verein noch etwas näher
kommen. Zum Beispiel auf dieser Internetseite . . .




Mit freundlicher Unterstützung von........

und Fotos vom Haller Kreisblatt, der Neuen Westfälischen
und dem Westfalen-Blatt


Besucherzähler